Reiseplanung leicht gemacht

Tipps und Tricks für die perfekte Reisevorbereitung

Reiseplanung, Planung Urlaub, Excel-Planung, Die Traumreiser
Tipps & Tricks für die perfekte Reiseplanung

Von Johannes Baumgart

 

Die schönsten Wochen des Jahres stehen vor der Tür, der Koffer ist gepackt und bald geht es los zum Flughafen. Doch bevor man entspannt in den Flieger steigt und in den Urlaub abhebt ist oft eine ganze Menge an Arbeit notwendig. 

 

Wir zeigen dir, worauf es bei der Reiseplanung ankommt, was du vor einer Reise alles beachten solltest und wie du einfach und stressfrei deinen nächsten Trip planst.


Die Auswahl des richtigen Reiseziels

Wohin soll es gehen?

Städtetrip innerhalb Europas oder doch die Rundreise in Kalifornien? Die Auswahl des richtigen Reiseziels ist gar nicht so einfach. Hierbei kommt es natürlich darauf an, wie viel Zeit und Budget dir zur Verfügung steht. Wegen einer Woche lohnt es sich nicht, nach Australien zu fliegen, dafür kann man in Europa in der selben Zeit viel erleben. Hier gibt es eine Faustregel, dir dir hilft, deine Reisedauer vernünftig zu planen: Für jede Flugstunde, die du unterwegs bist, um an das Reiseziel zu gelangen, solltest du mindestens einen Tag dort verbringen. Dauert der Direktflug von Frankfurt nach Los Angeles also rund 12 Stunden, so solltest du mindestens 12 Tage in Kalifornien verbringen. 


Die richtige Reisezeit

Keine böse Überraschung erleben

Du hast ein Schnäppchen für eine Woche Dubai im Juli im Internet gesehen? Der Preis ist verlockend günstig, doch vorsicht: Die richtige Reisezeit auszuwählen ist genauso wichtig wie das Reiseziel an sich. Im Juli kann es in den Emiraten gut und gerne 50 Grad und mehr haben, hier solltest du dir lieber ein anderes Reiseziel aussuchen. Grundsätzlich gilt, sich die klimatischen Bedingungen am Reiseziel genau anzuschauen. Ist vielleicht gerade Regenzeit? Gibt es Hurricanes oder sonstige Wetterphänomäne in meiner Wunschregion zu meinem Wunschzeitpunkt oder ist vielleicht gerade Hochsaison und dadurch sind die Preise astronomisch hoch? Hier gilt es, sich rechtzeitig und fundiert zu informieren, damit das Wetter dir keinen Strich durch den Traumurlaub macht.


Sicherheit und Infrastruktur am Reiseziel

Vor der Reise gut informiert

Neben dem Klima ist das Thema Sicherheit bei den meisten Reisenden eines der zentralen Themen, wenn es um die Reiseplanung geht. In einer Zeit weltweiter Konflikte und Bedrohungen solltest du dir im Vorfeld schon einmal Informationen über deine Destination einholen. Das Auswärtige Amt bietet für alle Länder und Regionen dieser Welt eine gute Übersicht mit aktuellen und landesspezifischen Sicherheits- und Reisehinweisen, die du auch unbedingt beachten solltest. Was ist das schönste Hotel oder der beste Service wert, wenn man am Strand oder bei Ausflügen ein ungutes Gefühl hat und den Urlaub so nicht genießen kann. Reist du mit kleinen Kindern oder benötigst du regelmäßige ärztliche Betreuung, dann schau dir im Vorfeld die medizinische Situation im Zielort an. Eine Rucksackreise durch den Dschungel Vietnams ist in dieser Konstellation vielleicht nicht die allerbeste Idee. Bei exotischen Reisezielen solltest du dich auch bei deinem Hausarzt informieren, ob spezielle Impfungen notwendig sind.


Planung der Anreise

Mit dem Flieger oder dem Auto?

Du hast nun also dein Urlaubsziel gefunden, die Reisezeit ist ideal und die Region ist zudem noch sicher? Perfekt, jetzt beginnt für dich die eigentliche Reiseplanung. Planst du deine Anreise mit dem Auto, dann gibt es für dich einiges zu beachten. Schau dir genau an, durch welche Länder deine Route verläuft und welche Vorschriften und Besonderheiten es dort gibt. Benötigst du eine Vignette für die Autobahn? Erfüllt dein Auto die jeweiligen Sicherheitsstandards? Hast du ausreichend Warnwesten an Bord? Gibt es sonstige, landesspezifische Regeln für Autofahrer? Eine gute Quelle für all diese Informationen ist der ADAC. Auf der Website des ADAC findest du zu jedem Land Europas die wichtigsten Informationen übersichtlich zusammengefasst.

Wenn du mit dem Flieger in die schönsten Wochen des Jahres startest lohnt sich der Preisvergleich auf den verschiedenen Buchungsseiten. In unserem Spezial-Artikel zum Thema "Günstig Fliegen" zeigen wir dir, mit welchen Tipps und Trick du die günstigsten Flüge findest und damit bares Geld sparst.


Koffer packen

Kofferpacken leicht gemacht

Die Vorfreude steigt, nur noch wenige Tage bis zum Start in den Urlaub. Egal ob du mit dem Rucksack oder dem Reisekoffer unterwegs bist, entscheidend ist, was darin ist. In einem unserer Artikel "Urlaubscheckliste" zeigen wir dir, was du auf keine Fall vergessen darfst und stellen dir eine einfach Checkliste zum Abhaken zur Verfügung. So denkst du sicherlich an alles.


Parken am Flughafen

Geld sparen beim Parken

Parken am Flughafen kann teuer werden. Es lohnt sich daher im Vorfeld der Reise auf der Website des Flughafens die Preise zu vergleichen und schon einen Parkplatz zu reservieren. Oft profitierst du so von Frühbucher-Konditionen. Eine gute Alternative ist die Anreise mit der Bahn oder die Möglichkeit, das Auto an einem Park&Ride Parkplatz in der Nähe des Flughafens abzustellen und die letzten Meter mit der Bahn zurückzulegen. Die Park&Ride Parkplätze kosten oft nur einen Bruchteil der Stellplätze am Flughafen. Am besten ist es natürlich, wenn Freunde oder Verwandte dich zum Flughafen fahren können, so sparst du dir die Parkgebühren komplett.


Die richtige Planung

Mit der Excel Urlaubsplanung den Überblick behalten

Du gehst eine Woche in den Pauschalurlaub? Hierfür brauchst du wahrscheinlich keine große Planung, der Transfer ins Hotel ist organisiert und Tagesausflüge buchst du einfach und bequem vor Ort im Hotel. Doch wie planst du am besten eine mehrwöchige Rundreise mit unterschiedlichen Stationen? Hier scheiden sich die Geister. Manche buchen nur ihre Flüge und entscheiden dann vor Ort spontan, welche Tagesetappen sie zurücklegen wollen, wo sie übernachten möchten und was sie sich anschauen wollen. Es gibt jedoch auch eine andere Art von Reisenden. Diejenigen, die sich bereits im Vorfeld genaue Gedanken über Route, Unterkunft und Aktivitäten machen. Zählst du eher zur zweiten Spezies, dann haben wir Tipps für dich, wie du deine Reise am besten planst. Lade hierfür einfach unsere Excel-Planungsvorlage runter. Mit dieser Datei behältst du den vollen Überblick über deine Reise und hast auch noch den Durchblick was die Kosten angeht. Einfach in die Datei Flugsegmente, Hotels, Mietwagen etc. eintragen und deine Reise Schritt für Schritt planen

Download
Planungsdatei für deinen nächsten Urlaub
Excel-Datei herunterladen und Urlaub einfach und übersichtlich planen
Urlaubsplanung.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 49.5 KB

Vor dem Start der Reise

Reisepass und Dokumente speichern

Dein Koffer ist gepackt, die Reise ist geplant und die letzten Stunden bis zum Start stehen an. Spätestens jetzt solltest du noch einmal deine Reiseunterlagen auf Vollständigkeit überprüfen. Hast du alle Bestätigungen vorliegen? Ist der Reisepass auch ganz sicher im Rucksack? Stimmen meine Flugdaten noch? Hier empfiehlt es sich, digitale Kopien der Reise- und Ausweisdokumente auf seinem Smartphone zu speichern. So hast du jederzeit Zugriff auf die Dokumente und man hat noch einmal eine Absicherung, falls der Rucksack einmal abhanden kommt. 


Die richtigen Apps für deine Reise

Die kleinen Helfer auf dem Smartphone

Während man früher dicke Reiseführer gewälzt hat, umständlich die richtige Route auf der Faltkarte gesucht hat und sich nur mit Händen und Füßen im Urlaubsland verständigen konnte, erleichtern heute Smartphones und Apps das Reisen ungemein. Wir haben für dich die besten und nützlichsten Apps getestet, die dir deine nächste Reise einfacher und bequemer machen. In unserem Spezial-Artikel zum Thema "Apps auf Reisen" zeigen wir dir, welche kleinen Helfer du dir vor deiner nächsten Reise unbedingt aufs Handy laden solltest. 


Los gehts - der Urlaub kann beginnen

VIel Spaß

Jetzt bist du perfekt auf deinen nächsten Urlaub vorbereitet. Mit ein bisschen Planung und Organisation im Vorfeld kannst du dir am Urlaubsort viel Zeit und Stress ersparen und dich auf das Wichtigste konzentrieren - das Entdecken von Neuem und das Erkunden von fremden Kulturen und Orten. Dabei wünschen wir dir viel Spaß!


Ähnliche Artikel: