Ich packe meinen Koffer und nehme mit...

Kofferpacken mit unserer Checkliste
Kofferpacken mit unserer Checkliste

Von Johannes Baumgart

 

Du kommst endlich am Urlaubsort an und stellst fest, dass du dein Ladekabel für dein Handy vergessen hast? Kommt dir das bekannt vor? Das muss zukünftig nicht mehr sein – wir zeigen dir, was unbedingt in deinen Reisekoffer muss, mit einer praktischen Checkliste zum Abhaken.

 

Die letzte E-Mail im Büro ist geschrieben, der Abwesenheitsagent aktiviert und du fährst gut gelaunt an deinem letzten Arbeitstag nach Hause. Jetzt nur noch schnell den Koffer packen und am nächsten Tag geht es ab in den wohlverdienten Urlaub. Doch vor lauter Vorfreunde und Hektik vor dem Urlaubsstart vergisst man schon mal, das ein oder andere in den Koffer zu packen. Mit der Traumreiser Checkliste zum Ausdrucken beginnt dein Urlaub schon beim Kofferpacken.

Vor dem Packen

Die Kamera gehört ins Handgepäck
Die Kamera gehört ins Handgepäck

Fast genauso wichtig wie die Buchung der Reise ist das Packen des Koffers. Nichts ist ärgerlicher, als  im Urlaubsort festzustellen, dass das wichtige Ladekabel oder die Lieblingshose fehlt. Wenn man als Paar oder zusammen mit Freunde mit dem Flugzeug unterwegs ist, sollte man immer ein paar Basics von sich, wie beispielsweise Unterwäsche oder T-Shirts, in den Koffer eines anderen packen. Der Grund hierfür ist recht einfach. Es kommt immer mal wieder vor, dass Koffer am Flughafen verschwinden und erst Tage später (oder manchmal auch überhaupt nicht mehr) auftauchen. So hat man frische Klamotten, um zumindest die ersten Tage ohne eigenen Koffer zu überstehen.

Das gehört ins Handgepäck

Aus dem gleichen Grund sollte man auch immer wichtige Dokumente wie Hotelvouchers, Mietwagenbuchungen, Führerschein oder Personalausweis / Reisepass im Handgepäck mitführen. So hat man die Unterlagen immer griffbereit und ist gegen Verlust geschützt. Auch technische Geräte wie zum Beispiel Fotokameras, Tablets, Laptops, Ladekabel oder Power Banks gehören ins Handgepäck. Zudem bietet es sich an, mit dem Handy Fotos von seinem Personalausweis oder Reisepass zu machen, um im Verlustfall die wichtigsten Daten noch auf seinem Smartphone griffbereit zu haben. Zudem gehört ein kleines Deo (max. 100 ml), eine Reisezahnbürste, Nackenkissen, Schlafmaske und Ohrstöpsel ins Handgepäck.

Unbedingt zuhause sollten im Urlaub unnötige Karten, wie beispielsweise dein Büchereisausweis, Zugangskarte zum Büro oder die Bonuskarte des Drogeriemarkts bleiben.

Unsere Koffer Checkliste

Wir haben für dich eine Checkliste für deinen nächsten Urlaub erstellt. Du kannst diese Liste auch downloaden, ausdrucken und abhaken. So vergisst du bei deiner nächsten Reise sicherlich nichts mehr.

Für die Reise

  • Schlafmaske
  • Nackenkissen
  • Ohrstöpsel
  • Reiseführer
  • (Sonnen) Brille / Brillenputztuch
  • Erfrischungstücher

Technik

  • Handy
  • Foto- und Kameraequipment inkl. SD-Karte /Ersatzakku
  • Laptop / Tablet
  • Kopfhörer
  • Power Bank
  • Diverse Ladekabel
  • Steckdosenadapter
  • Mehrfachstecker
  • Download (Smartphone) von Offlinekarten (z.B. Google Maps)
  • Download von weiteren Apps der Zielregion (z.B. digitaler Reiseführer)

Klamotten

  • Unterwäsche / Socken
  • Hosen / Kurze Hosen / Gürtel
  • Badehose / Bikini
  • T-Shirts / Oberteile
  • Pullover / Longsleevs
  • Hemden / Polohemden
  • Kleider / Röcke
  • Schuhe
  • Flip-Flops / Badeschuhe
  • Mütze / Basecap
  • Jacken / Regenjacke
  • Schmuck / Haarschmuck (ins Handgepäck)

Dokumente

  • Personalausweis / Reisepass
  • Visum/Einreisegenehmigungen (z.B. ESTA)
  • (Internationaler) Führerschein
  • Bargeld (Euro und Fremdwährung)
  • Kreditkarten
  • Flugtickets / Bordkarten / Bahntickets
  • Vouchers für Hotel / Mietwagen / Aktivitäten
  • Gesundheitskarte
  • Rufnummer / Adresse Deutsche Botschaft
  • Wichtigste persönliche Rufnummern im Fall eines Handyverlusts

Reiseapotheke

  • Sonnencreme
  • After Sun Lotion
  • Insektenspray
  • Gel gegen Insektenstiche
  • Kopfschmerztabletten
  • Magentabletten (gegen Reiseübelkeit und Durchfall)
  • Pflaster
  • Nasenspray
  • Persönliche Medikamente

Drogerieartikel

  • Zahnbürste / Zahnpasta
  • Deospray
  • Haarspray / Haargel
  • Duschgel / Shampoo
  • Creme / Bodylotion
  • Rasierer
  • Make-up
  • Haarbürste / Kamm
  • Gesichtsreinigung
  • Reisewaschmittel
  • Nageletui (in den Koffer)

Sonstiges

  • Regenschirm
  • Reiseführer
  • Taschentücher
  • Strandequipment / Strandtücher
  • Sportausrüstung

Bitte beachte, dass je nach Zielland und Reisedauer die Packliste natürlich noch ergänzt werden muss. Diese Übersicht stellt nur eine Hilfe beim Kofferpacken dar und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


Download
Checkliste jetzt herunterladen
Checkliste_Koffer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.2 KB

Ähnliche Artikel: